Becksteiner Winzer
Kellermeister Manfred Braun
Im Keller führen wir die qualitätsorientierte Leidenschaft unserer Winzer fort.
Kellermeister Manfred Braun

Im Keller

Qualität entsteht im Weinberg durch monatelange Vollzeitpflege für die Rebe. Nach der Lese aber wartet auf den Winzer viel Arbeit im Keller. Denn auch der Wein braucht ständige Pflege und sein fachgerechter Ausbau die ständige Bereitschaft zur Innovation. Unsere Kellermeister setzten dabei ihren ganzen Ehrgeiz daran, höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Bestens ausgebildet, hoch motiviert und durch eine hochmoderne Kellertechnik unterstützt, optimieren sie die Jahrgänge, um Top-Weine mit unverwechselbarem Charakter zu erzeugen.

Weißwein

Da Weißwein weniger Tannine besitzt und somit empfindlicher als Rotwein ist, setzen wir auf Kaltgärung, um die traubentypischen Primäraromen zu gewinnen, zu erhalten und zu festigen. Unsere hochklassigen Weißweine werden in kleinen Fässern aus Eichenholz ( Barriques ) ausgebaut. Filigrane Fruchtaromen sind das Ziel all unserer Tätigkeiten.

Rotweine 

Anders als bei Weißweinen bevorzugen wir bei den fruchtigen Rotweinen, die halbtrocken, süß und teilweise trocken ausgebaut werden, die Maischeerwärmung - stets dosiert, um Aromen und den Duft der Weine zu erhalten. Für unsere Spitzenrotweine, die ausschließlich trocken ausgebaut werden und teilweise in Barrique-Fässern reifen, setzten wir auf Maischegärung. Zu unseren Top-Rotweinen zählen Spätlesen von Schwarzriesling und Spätburgunder.