KILIAN Königheimer Weißer Burgunder

KILIAN Königheimer Weißer Burgunder

Königheimer Kirchberg, Qualitätswein, trocken
Normaler Preis 7,90 € Sie sparen -7,90 € pro Flasche (0.75 l)
10,53 €/l Inkl. Mehrwertsteuer

951 auf Lager
Beschreibung

KILIAN Weißer Burgunder

Bereits beim Einschenken eröffnet sich dem Weinfreund eine beeindruckende Blühwiese, mit Anklängen von gelben Früchten und leicht nussigen Noten. Vom ersten Schluck an etwas eleganter und schlanker als ein Grauburgunder. Der Nachhall am Gaumen wirkt frisch und macht Lust auf das nächste Glas. Umrahmt prima Speisen mit Geflügel, Fisch, Spargel, Gemüse oder einfach so auf der Terrasse.

Der Weißburgunder, auch Pinot Blanc genannt, zählt zu den Raritäten in unseren Weinbergen. Seine Weine haben eine dezente Art, sind aber dennoch füllig und kräftig im Geschmack. Aufgrund ihrer eleganten Art, ideal als hervorragende Essensbegleiter.

Zubereitungsideen zum Spargel: Das zarte Gemüse kann vielfältig zubereitet werden. Probieren Sie doch mal etwas Neues aus, damit das feine Aroma besser zur Geltung kommt. Hier einige Ideen zum Nachkochen. Spargel im Ofen oder vom Grill, Spargel in der Quiche, Spargel mit Spaghetti, Spargelauflauf, Spargel im Omelette, Spargelquiche.

 





Steckbrief

Alle Infos auf einen Blick



Produktkategorie
Weißwein

Geschmack
trocken

Marke
KILIAN

Lage
Königheimer Kirchberg

Rebsorte
Weißer Burgunder

Alkoholgehalt in % Vol.
13,0

Restzuckergehalt in g/Liter
5,0

Gesetzliche Allergene
Enthält Sulfite

Jahrgang
2021

Füllmenge
0.75 l

Gesamtsäure in g/Liter
6,0

Artikelnummer
K240243-67

Qualitätsstufe

Premiumweine

Die Premiumweine der Becksteiner Winzer spiegeln das große Potenzial unserer Weinbergslagen wider. Hier werden die Trauben bereits am Stock mengenmäßig reduziert. Dabei steht die Handarbeit im Fokus und die Muschelkalkböden zeigen ihre Feinheit und Mineralität in unseren Weinen. Top Preis-Genuss-Leistung!

Mehr über die Qualitätspyramide der Becksteiner Winzer erfahren


Lage und Anbaugebiet

Königheimer Kirchberg

Das Prädikat "Weinort" trägt Königheim zurecht. Das weitläufige Landschaftsbild werden von der Brehmbach im Tal und den sanften Wogen der Weinberge mit Südausrichtung geprägt.

Auch die Weine vom Kirchberg sind unverkennbar. Auf  Oberen Muschelkalk, mit Einschnitten aus Unterkeuper gewachsen, entfalten diese volles Aroma und behalten dabei die typisch feine Frucht und Frische.

Vor allem Müller-Thurgau und Grauer Burgunder entfalten hier ihre Komplexität und mineralische Frische. Vor allem bei Weinfreunden aus unserer herrlichen Weinregion haben diese Weine große Beliebtheit.

Alle Weine dieser Lage


Das könnte Ihnen auch gefallen: